Stationenlernen mit Blogs


Zeit/Raum/Teilnehmer/Lernziele:
  • 10-20 Lernende
  • PC-Raum mit 5-10 PCs mit Internetzugang
  • Lernziele:

    - Umgang mit dem Computer/Internet/Blog üben
    - Schüler lernen ihre Arbeitsschritte zu planen
    - selbstständige Zeiteinteilung
    - Förderung von sozialen Kompetenzen wie z. B. Teamarbeit, Entscheidungs- und Problemlösefähigkeit
    - erlernen von "Schlüsselqualifikationen" wie z. B Eigenverantwortung, selbstständiges Planen, Kreativität, Flexibilität
    - Förderung von selbstständigem Lernen
    - Erweiterung und/oder Vertiefung eines Wissengebietes

Ablauf
  1. Einführung ins Thema:
    • Brainstorming zu "Blogs" oder Quiz
    • verschiedene Blogs anschauen

  2. erste Arbeitsphase: Erstellen der Blogs
    • Jedes Team legt einen eigenen Blog an. Die Lehrkraft gibt, wenn nötig Hilfestellung bzw. steht für Fragen zur Verfügung.
    • Themenverteilung für Recherche (Tipps vom Lehrer, Links etc)
    • Jede Gruppe erarbeitet sich ihr Thema
    • Danach bereitet jede Gruppe das eigene Thema für die anderen Schüler/innen der Lerngruppe auf:
      Es soll ein Informationsteil entstehen, aber es sollen auch Arbeitsaufträge für die anderen Schüler entworfen werden (z.B. Diskussionsfrage; Fragen, die mit Hilfe des Textes erarbeitet werden sollen oder ein Lückentext, der im Anscbhluss an das Durchlesen der Seite ausgefüllt werden soll).

  3. Beginn des Stationenlernens
    • Jede Gruppe erarbeitet sich nun die verschiedenen Themen der anderen Gruppen (PC-Rotieren).
    • Wenn jede/r jede Station bearbeitet hat, erfolgt eine Aktivität in der Gesamtgruppe, die der Überprüfung des Lernewrfolgs und / oder der kritischen Reflexion dienen soll. Methodenvorschläge:
      • Partnerinterview (Partnertausch)
      • Test
      • Diskussion
      • Worldcafe
      • etc.

21.1.11 10:33

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung